Cookies

Deshalb werden Cookies verwendet
ValueInvestLUX.com nutzt auf dieser Website Cookies um Daten für Web-Statistik aufzuzeichnen und um die Benutzerfunktionen zu optimieren.

Web-Statistik
Um Daten für Web-Statistik aufzuzeichnen nutzt ValueinvestLUX.com folgende Programme:
Google Analytics und DynamicWeb.

Über Cookies
Heute werden Cookies auf fast jeder Website benutzt. In manchen Fällen sind Cookies notwendig, um Funktionalitäten der Website zu Verfügung zu stellen. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf den Computern der Benutzer gespeichert werden. Die in Cookies enthaltenen Informationen können verwendet werden, um den Nutzern die Dienste und Funktionen anzubieten, die den Bedürfnissen der Nutzer am ehesten entsprechen.
Unten können Sie sich über Cookies, und Ihre Möglichkeiten sie zu kontrollieren, informieren.

Cookies und ihrer Funktion
ValueInvestLUX.com nutzt zwei Arten von Cookies; HTTP-Cookies und Flash Cookies.

HTTP-Cookies
Cookies werden im Allgemeinen als HTTP-Cookies bezeichnet und sind auch als „Browser-Cookies“ bekannt. HTTP-Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Web-Server mit einem „Client“ gespeichert werden, z.B. auf Ihrem PC, Smartphone, Tablet oder ähnliches. Ein HTTP-Cookie ist eine passive Datei und kann keinen Virus verbreiten oder auf anderer Weise Ihrem PC schaden. HTTP-Cookies sind keine Spyware oder Viren und enthalten alleine Textdaten die zwischen einem Web-Server und Browser ausgetauscht werden.

HTTP-Cookies werden in 2 Arten aufgeteilt:
• Permanente oder Protokoll-Cookies
Ein permanenter Cookie speichert eine Datei über einen langen Zeitraum auf Ihrem Computer; diese Art von Cookie hat ein Ablaufdatum. Wenn das Ablaufdatum überschritten ist, wird der Cookie automatisch gelöscht, wenn Sie zu der Website zurückkehren, die ihn erzeugt hat.
• Sitzungs-Cookie
Ein Sitzungs-Cookie wird temporär im Speicher Ihres Computers abgelegt, während Sie auf einer Seite surfen, um beispielsweise Ihre Sprachauswahl festzuhalten. Sitzungs-Cookies werden nicht lange auf Ihrem Computer gespeichert, sondern beim Beenden des Web-Browsers gelöscht

Flash-Cookies
Flash-Cookies sind Datenelemente, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden, die mit Adobe Flash (z.B. um Videos anzuzeigen) arbeiten. Flash-Cookies speichern weitaus mehr Informationen als normale HTTP-Cookies. Herkömmliche HTTP-Cookies können nicht mehr als 4 Kilobyte Daten speichern, Flash-Cookies dagegen bis zu 100 Kilobyte. Flash-Cookies haben kein Zeitlimit und bleiben so lange, bis sie gelöscht werden.

Andere Cookies
Es gibt zudem andere Cookies die von Web-Browser Extensions (z.B. Plug-ins) auf Ihrem PC gespeichert werden.

Erstanbieter- und Drittanbieter-Cookies
• Erstanbieter-Cookies: Diese werden von der Website selbst eingerichtet und können nur von dieser Website gelesen werden
• Drittanbieter-Cookies: Diese werden von Domänen eingerichtet, die nicht der Anzeige in der Browser-Adressleiste entsprechen, und stammen von anderen Organisationen als dem Website-Betreiber

Cookies löschen und kontrollieren
Cookies können über die Browsereinstellungen eingeschränkt oder blockiert werden. Bitte beachten Sie, dass Sie die Einstellungen für jeden Browser und Computer, den Sie verwenden, separat anpassen müssen. Mehr dazu finden Sie hier:
• Firefox:
https://support.mozilla.org/en-US/kb/cookies-information-websites-store-on-your-computer
• Chrome: https://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=en&answer=95647&topic=14666&ctx=topic
• Internet Explorer 8-10:
http://windows.microsoft.com/en-US/internet-explorer/delete-manage-cookies

EU-Cookie Gesetz
Das EU-Cookie Gesetz finden Sie hier (auf Englisch): eu guidelines on privacy and data protection
 

 

© | ValueInvest LUX

Diese Website dient ausschließlich Informationszwecken. Bevor Sie auf der Grundlage dieser Informationen Entscheidungen treffen, sollten Sie die Angemessenheit dieser Angaben in Bezug auf Ihre jeweiligen Ziele, Ihre finanzielle Lage sowie Ihre Bedürfnisse prüfen und sich beraten lassen. Die oben aufgeführten Informationen sind nicht als Beratung, Werbung, Einladung, Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzprodukten oder Wertpapieren zu verstehen, sie dürfen nicht als Grundlage für Investitionsentscheidungen herangezogen werden und sie sollten nicht als Investitions-, Steuer-, Rechts- oder anderweitige Empfehlung ausgelegt werden. Einige der auf dieser Webseite erwähnten Produkte und/oder Dienstleistungen sind unter Umständen nicht für Sie geeignet und nicht in allen Ländern erhältlich.

Sofern nicht anders angegeben, wird der Inhalt dieser Webseite von Macquarie Investment Management Europe S.A. (MIME) bereitgestellt. MIME ist im Großherzogtum Luxemburg eingetragen und registriert (im Handels- und Gesellschaftsregister unter der Firmennummer B62793, Firmenreferenznummer P00000118). Eingetragener Firmensitz für MIME ist 36, rue Marie-Adelaide, L-2128 Luxemburg. MIME ist zugelassen und unterliegt der Kontrolle und Bankenaufsicht der Commission de Surveillance du Secteur Financier. MIME ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Macquarie Group. MIME ist kein zugelassenes Einlagenkreditinstitut für die Zwecke des Bankgesetzes von 1959 (Commonwealth Australien). Die Verpflichtungen von MIME stellen keine Einlagen oder sonstigen Verbindlichkeiten der Macquarie Bank Limited ABN 46 008 583 542 dar. Macquarie Bank Limited garantiert keine oder stellt auf andere Weise Versicherungen in Bezug auf die Verpflichtungen dieser Einheit bereit. Andere Mitglieder der Macquarie Group unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen in den Regionen, in denen sie aktiv sind. Weitere Informationen stehen auf dieser Webseite zur Verfügung oder können direkt bei uns angefordert werden.

Anlagen in einen der oben erwähnten Fonds sind keine Einlagen bei oder Verbindlichkeiten von Macquarie Bank Limited (MBL) oder anderen Unternehmen der Macquarie Bankengruppe und sind mit Anlagerisiken verbunden. Dazu gehören mögliche Auszahlungsverzögerungen sowie der Verlust von Erträgen und des investierten Kapitals. MBL wurde von der australischen Finanzaufsichtsbehörde (Australian Prudential Regulation Authority, APRA) autorisiert, in Australien Bankgeschäfte zu tätigen. Die MBL-Geschäftsstelle in London ist von der Australian Prudential Regulation Authority zugelassen. Zugelassen von der Prudential Regulation Authority. Sie untersteht der Aufsicht der Financial Conduct Authority und der beschränkten Aufsicht der Prudential Regulation Authority. Einzelheiten zur Beaufsichtigung der MBL-Geschäftsstelle in London durch die Prudential Regulation Authority können auf Wunsch bei uns angefordert werden.

Weder MBL noch andere Mitglieder der Macquarie Bankengruppe garantieren, dass die oben erwähnten Fonds einen bestimmten Ertrag erwirtschaften oder eine bestimmte Wertentwicklung erzielen. Ebenso wenig garantieren sie die Rückzahlung von in diese Fonds investiertem Kapital.